Lions Club Dresden - erster Lions Club im Freistaat Sachsen

Die deutsche Wiedervereinigung im Jahr 1990 ermöglichte es, auch auf dem Gebiet der ehemaligen DDR der Internationalen Vereinigung der Lions Clubs beizutreten. Engagierte Bürger der Stadt Dresden gründeten im September 1990 den ersten Lions Club in Sachsen, den LC Dresden.

Der Gedanke zur Gründung eines  Lions Clubs in Dresden entstand während eines Gespräches im Frühjahr 1990 auf einem Flug von Frankfurt nach Dresden. Unser heutiges Ehrenmitglied und Club-Pate Peter Engelhardt vom Lions Club Frankfurt Mainmetropole erläuterte während des kurzen Fluges überzeugend die ethischen Grundsätze und Ziele von Lions Club International und gewann mit dem Dresdener Gerhard Jordt den Gründer des LC Dresden. Die Club-Gründung erfolgte am 19. September 1990. Die Charterung  fand mit Unterstützung des bürgenden Clubs LC Frankfurt Mainmetropole am 7.Oktober 1990 in Anwesenheit des damaligen Lions Weltpräsidenten William L. Bill Biggs statt. Der erste sächsische Lions Club konnte sich stolz „Lions Club Dresden“ nennen. Gründungspräsident war Klaus F. Tempel, Melvin Jones Fellow progressive, späterer Distrikt Governor und selbst Gründungspate weiterer Clubs.

Unter dem Leitmotto „we serve“ setzt sich unser Club das Ziel:

  • Persönlichkeiten aus verschiedenen Berufsgruppen in Freundschaft und im Geiste gegenseitigen Verständnisses und wechselseitiger Achtung zusammenzuschließen,
  • einsatzfreudige Menschen zu bewegen, der Gemeinschaft zu dienen, ohne daraus persönlich materiellen Nutzen zu ziehen,
  • bei materieller und geistiger Not tätig zu helfen,
  • die Güter menschlicher Kultur zu wahren,
  • auf eine Vertiefung des Verständnisses zwischen den Völkern hinzuwirken und für die Bewahrung des Friedens einzutreten.

Heute hat der LC Dresden ca. 30 Mitglieder. Sie sind beruflich unter anderem als Geschäftsführer von Unternehmen unterschiedlicher Branchen, Juristen, Wirtschaftsfachleute oder Hochschullehrer tätig.

Die Mitglieder des LC Dresden treffen sich zum Clubabend jeden zweiten Dienstag im Monat im Ministerzimmer des Maritim Hotels Dresden, dem ehemaligen Erlweinspeicher.

Über Geschichte, Ziele und Grundsätze der Lions Clubs im Allgemeinen können Sie sich sehr gern hier informieren.